IMG_0013

Projekt „Do it yourself“

Do it yourself – And have fun“, das ist das Motto des Projektes, welches von der 12. Klässlerin Annica Seifert auf die Reihe gestellt wurde. Das Projekt beinhaltet, außer auf kreative Art und Weise, seine eigenen Kunstwerke zu gestalten, auch ein nettes Beisammensein in einer durch ruhige Musik geprägten Atmosphäre. Um eine gute soziale Struktur in der Gruppe zu erlangen, spielen die Gruppenmitglieder Spiele miteinander. Dies lockert außerdem die allgemeine Arbeitsatmosphäre auf.

Eine der vielen Bastelideen ist eine kleine, mit Schokolade gefüllte Box, gedacht als Geschenk für den Muttertag. In diese liebevolle Art und Weise das alles auf die Reihe zu stellen wurde viel Zeit investiert. Jeden Tag kommen neue kreative Möglichkeiten dazu, seine Bastelkunst auszuüben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.