Artikel

Theaterstück

Viele Schüler der Klassen 5 und 6 haben sich mit Vorfreude beim Theaterstück angemeldet. Sie sind schon ein wenig erfahren, da sie sich in der Grundschule und in ihrer Freizeit gerne verkleiden. Also war es für sie sofort klar, sich beim Theaterprojekt anzumelden. Frau Joch, Frau Schöffel und Frau Lämmle haben sich viele Gedanken gemacht und ein tolles Theaterstück ausgesucht, welches den Kindern sehr viel Freude bereitet. Das Theaterstück können Sie sich gerne bei unserem Schulfest anschauen.

Schattenspiele

Ein Highlight der Projektwoche war, dass eine internationale Künstlerin aus London anreiste. Sie gab den kunstinteressierten Kindern Tipps und zeigte ihnen, wie man schöne Schattenbilder zeichnen kann. Das Ergebnis ist überraschend: Die selbstgezeichneten Bilder sehen sehr echt aus und es sind wahre optische Täuschungen. Die Kunstwerke kann man im Flur der Schule betrachten.

Computerkonfiguration für Einsteiger

In diesem Projekt ging es um alles, was mit Computern zu tun hatte. Die Leiter aus der 7 Klasse wurden unterstützt von 3 weiteren  motivierten Leitern, um den Schülern aus der 5. und 6. Klasse die zahlreichen Themen näher zu bringen. Was ist überhaupt ein Virus, was ein Trojaner?

Die Leiter erklärten den Schülern die Aufgabe der verschieden Computerbestandteile. Diese festen greifbaren Bestanteile nennt man die Hardware. Danach wurden den Schülern auch die Software erklärt. Von Programmen werden die verschiedenen Einstellungen überarbeitet um eine möglichst gute Funktionsweise zu erreichen. Ein häufiges in der Schule benötigtes und somit also auch ein sehr wichtiges Thema ist die Benutzung der Powerpoint in der GFS, die die Schüler ab der 7 Klasse halten müssen. Worauf muss ich bei einer gelungen Powerpoint Präsentation achten? Was darf ich verwenden, was nicht? All diese Fragen wurden von den Schülern beantwortet, damit die Schüler für die nun folgenden Jahre vorbereitet sind.

Wii-Projekt

In diesem Projekt spielten insgesamt 9 Jugendliche auf einer Wii. Trotz kleineren technischen Probleme hatten alle Teilnehmer sehr viel Spaß die verschiedenen Spiele auszuprobieren. Gespielt wurde unter anderem Super smash brothers, Mario Cart und Mario Party. Allerdings wurde meistens Super smash brothers gespielt, da es den Teilnehmern am meisten Spaß machte. Die Schüler, die aus der 8. Klasse kamen, spielten Turnieren und wechselten sich ab. Während den Pause spielten die Jugendliche auf ihren Handys.

Projekt „Der Nachwuchschemiker“

Mit viel Begeisterung haben sich Schüler von Klasse 5 bis 7 bei dem Projekt Chemie für den Pfifficus angemeldet. Die Projektleiter Felix und Jannik bezeichnen sich selbst als „kleine“ Chemie-Nerds. Da ihre Vorfreude damals sehr groß war, endlich Chemie unterrichtet zu bekommen, wollen sie den jetzigen Unterstufenschülern die Chance geben, ein wenig in das Fach Chemie reinschnuppern zu können.

Projekt „Der Nachwuchschemiker“ weiterlesen